Global Airship Rescue

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der DSGVO und der daraus resultierenden Aufwände und Kosten sehen wir uns leider dazu gezwungen, unsere Website vorläufig zu deaktivieren.

Wir bedauern die Entscheidung sehr, doch leider bleibt uns keine andere Wahl. Wir bedanken uns herzlichst bei unseren Unterstüzern und Helfern vielmals.
Wir arbeiten in der Zwischenzeit weiter und hoffen, dass wir in naher Zukunft unsere Website wieder online schalten und mit unserer Arbeit fortfahren können.


Herzliche Grüße

Ihr Team der Airship Rescue




Angaben gemäß § 5 TMG:

AIRSHIP RESCUE e.V. (gemeinnützig)
Arndtstr. 18
58675 Hemer

Vertreten durch:
Michael Krebs, Vorsitzender Kontakt:
Telefon: +49 174 401 44 14
E-Mail: post@airship-rescue.org

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Iserlohn
Registernummer: 1595


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Michael Krebs
Arndtstr. 18
58675 Hemer


Auskunft/Widerruf/Löschung von Daten
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (Serverlogfiles): Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, zugrundeliegendes Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns das Recht vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht